Integration von Updates in Windows 7 SP1 Quellen

Beim Installieren von Windows 7 in Unternehmensnetzwerken wird das Windows 7 mit dem Service Pack 1 genutzt. Die Installation von Windows 7 Service Pack 1 benötigt jedoch mittlerweile etwas mehr als 100 Microsoft Updates um aktuell zu sein. Die Installation der Updates wiederum dauert nach der eigentlichen Betriebssysteminstallation nochmals mehr als eine Stunde. Somit kommt immer häufiger die Frage nach der Integration von Updates in die Installationsquellen auf. Weiterlesen

/* */