Dell PowerManager Dienst – Installation fehlgeschlagen

In den vergangenen Tagen habe ich bei einer Empirum WinPE Implementierung beispielhaft ein Dell Latitude 5401 eingebunden. Mittels des SCCM Treiberpaketes war der Großteil schnell erledigt. Der Fingerprintsensor bzw. notwendige Komponenten und der Dell PowerManager werden per EXE bzw. MSI zusätzlich installiert. Die Installation des Dell PowerManagers gestaltete sich jedoch etwas komplizierter als Anfangs gedacht …

Installation des Dell PowerManagers 3.5.0 schlägt fehl

Die Installation bzw. der Aufruf der EXE bzw. MSI Datei war nicht das Problem. Die Installation scheiterte jedoch. Auch bei der interaktiven Installation wurde ein „Rollback“ der Installation durchgeführt. Die Log-Datei war auch nicht sehr ergiebig …

Die Lösung: aktueller WLAN Treiber

Glücklicherweise war und bin ich nicht die erste Person, die dieses Problem hatte. Im Dell Forum wurde ich fündig. Der Verursacher ist der Treiber für den WLAN Adapter. Tauscht man den Treiber aus dem SCCM Treiberpaket gegen den aktuellen (21.50.1 oder neuer) von Intel aus, funktioniert die Installation reibungslos.

 

  • Veröffentlicht in: Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.