Empirum: WinPE anstatt EPE als PXE-Image

Hast Du schon die „neue“ Möglichkeit in Empirum getestet, direkt WinPE (Windows „light“) per PXE-Boot zu erhalten anstatt EPE (Linux)? Dies erspart bei der Windows 10 Installation den „Zwischenschritt“ über das EPE und lässt für die Zukunft einiges mehr an Möglichkeiten offen. Die WinPE Boot Erweiterung gibt es im Marketplace oder ist in den aktuellen Empirum Versionen direkt mit an Board. Die jeweils aktuellste Version gibt es jedoch immer im Matrix42 Marketplace. Weiterlesen

wpm-blog und DSGVO/GDPR

Liebe Leser und Nutzer meines Blogs,

auch ich bin als Betreiber dieser Webseite von den Regularien und Auflagen der DSGVO betroffen. Diesbezüglich habe ich die letzten Tage einige Vorkehrungen getroffen, damit ab dem Stichtag es so „wasserfest“ als möglich ist, da einige Vorschriften bereits für den deutschen Raum wieder in Bewegung sind. Damit einhergehend werden auch einige Funktionen, wie die Benachrichtigung bei neuen Blogeinträgen, erst einmal nicht mehr funktionieren. Ich bin bestrebt diese oder ähnliche Funktionen wieder bereitzustellen.

Bis bald
Jochen (Schmitt)

Empirum und Windows 10 WADK

Damit Windows 10 automatisiert und „gescripted“ verteilt werden kann, benötigt man ein Windows PE. Möchte man nun zusätzlich Anpassungen an dem vorliegenden Windows 10 vornehmen und ist es nur die Aktivierung bzw. Deaktivierung von Features, wie z.B. das .NET Framework benötigt man das Windows 10 ADK in der gleichen oder neueren Version als das zu „bearbeitende“ Windows 10. Weiterlesen

Seite 1 von 2312345...1020...Letzte »
/* */